Version 3.5 der Open-Source-Groupware BlueMind freigegeben

November 25, 2016 - 6:42 am in OSS

Mit der Ausgabe 3.5 bringen die BlueMind-Entwickler ihre Open-Source-Groupware auf den aktuellen Stand. Neuerungen gibt es sowohl unter der Haube für Entwickler und Administratoren, aber auch für Anwender.

Der französische Entwickler BlueMind hat Version 3.5 seiner gleichnamigen Open-Source-Groupware veröffentlicht. Eine zentrale Änderung ist das neue Datenmodell. Daten legt die Software nun in logischen Containern ab, die voneinander unabhängig bleiben. So sollen Unternehmen ihre Informationen nicht nur schneller und einfacher synchronisieren können, sondern auch andere Storage-Engines statt einer SQL Datenbank einsetzen können.

Hinzu kommen einige Neuerungen für den Anwender. So haben die Designer das Menü überarbeitet, das Anhängen von großen Dokumenten im Webmailer hinzugefügt und Funktionen zum Organisieren von Aufgaben eingeführt. Außerdem können Nutzer nun mehrere Kalender verwenden und hierbei auch auf externe Dienste wie von Google oder Doodle zugreifen.

Für Entwickler ist eine neue REST API im Paket enthalten, über die man direkt oder über einen Client zugreifen kann. Auf der administrativen Seite unterstützt BlueMind 3.5 nun zusätzlich Ubuntu 16.04 und RedHat 7. Zudem haben die Entwickler an der Rechtevergabe geschraubt. Details hierzu und den anderen Neuerungen finden sich im Changelog.

BlueMind erscheint unter der Open-Source-Lizenz AGPL v3. Ursprünglich startete das Projekt 2010 als Webmail-Umgebung inklusive eines Kalenders, wenig später erweiterten die Entwickler das Paket mit dem Ziel einer Kollaborationsplattform. Version 3.0 erschien Anfang 2014. (fo)

Read more on: Source

Entwicklungsumgebung: IntelliJ IDEA 2016.3 bringt etliche Neuerungen

November 25, 2016 - 6:39 am in Software-Entwicklung

So gut wie in allen Bereichen, für die die Java-IDE vorgesehen ist, hat es Veränderungen gegeben. An erster Stelle stehen hier vielleicht die Inspektionen…

US Navy: Persönliche Daten von 130.000 Marinesoldaten entwendet

November 25, 2016 - 6:35 am in Security

Über einen nicht-autorisierten Zugriff auf einen einzigen Laptop eines Dienstleisters der US Marine sind persönliche Daten von mehr als 130.000 aktiven…

heise-Angebot: Live-Webinar: Mit AWS von 0 auf 100 zum SSL-Webserver

November 25, 2016 - 12:45 am in Internet

Das ca. 60-minütige heise Events-Webinar richtet sich an IT-Verantwortliche in kleinen und mittleren Unternehmen, die keine größere IT-Abteilung haben und mit eng bemessenen Ressourcen temporäre Projekte starten oder testen müssen. Das Problem mit der…

Aus der Praxis für die Praxis: iX Cloud- & OpenStack Tag 2016

November 25, 2016 - 12:41 am in OSS

Beim iX Cloud- & OpenStack-Tag geben Anwender und Experten detaillierte Einblicke in verschiedene Cloud-Projekte. Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen und nutzen Sie das gesammelte Know-how für Ihre Vorhaben. Der zweite iX Cloud- & OpenStack-Tag…

AWS Lambda bekommt Umgebungsvariablen

November 25, 2016 - 12:35 am in Software-Entwicklung

Der Cloud-Dienst zum Ausführen von Funktionen ohne eigene Infrastruktur bietet nun per Webkonsole, Kommandozeile oder SDK definierbare Umgebungsvariablen. So können Entwickler Änderungen einbringen, ohne den Code anzufassen. Amazon hat seinen vor zwei Jahren…

Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich

November 25, 2016 - 12:33 am in Security

Mit dem Patch 3193479 beziehungsweise 3200970 für aktuelle Windows-(Server-)Versionen korrigiert Microsoft einen Bug in UEFI Secure Boot, doch einige Server starten danach nicht mehr. Am 8. November hat Microsoft das Update KB 3193479 für Windows 8.1, 10,…

Glasfaserausbau: Telefónica schlägt gemeinsame Netzgesellschaft vor

November 24, 2016 - 6:40 pm in Internet

Der flächendeckende Glasfaserausbau ist ein ehrgeiziges Ziel – und dürfte ziemlich teuer werden. Netzbetreiber Telefónica Deutschland wagt sich mit einem Vorschlag aus der Deckung: Eine gemeinsame Infrastrukturgesellschaft. 50 Mbit/s ist das Ziel von…

Linux in München: Berater empfehlen Ausstieg aus LiMux auf Raten

November 24, 2016 - 6:40 pm in OSS

Accenture hat der Stadt München ein 450-Seiten starkes Gutachten zur IT-Leistungsfähigkeit der Verwaltung übergeben. Die Unternehmensberater raten dazu, als Alternative zu LiMux einen "leistungsfähigen Windows-Client" einzuführen. Das Beratungshaus Accenture…

Kompakt zusammengefasst: Der derzeitige Stand beim Project Jigsaw

November 24, 2016 - 6:31 pm in Software-Entwicklung

Ein von Mark Reinhold aufgesetzter Beitrag, der kontinuierlich aktualisiert werden soll, gibt Aufschluss über den Status quo der Modularisierung von Java, dem wichtigsten Feature des für Mitte 2017 geplanten Java 9. Mark Reinhold, der bei Oracle für die…