/ OSS / Berlin Open Lab: Offene Forschung zwischen 3D-Druck, VR und Datenkompost

Berlin Open Lab: Offene Forschung zwischen 3D-Druck, VR und Datenkompost

Moritz Rosenfeld on June 3, 2019 - 6:11 am in OSS

Berlin Open Lab: Offene Forschung zwischen 3D-Druck, VR und Datenkompost

Das neue Berliner "Open Lab" soll laut Sprecherin Gesche Joost für "Open Sciences" stehen, die digitale Gesellschaft erforschen und in die Politik hineinragen.

Read more on: Source

Comments are disabled