/ OSS / Microsoft holt SQL- und Open-Source-Anwendungen in die Azure-Cloud

Microsoft holt SQL- und Open-Source-Anwendungen in die Azure-Cloud

Moritz Rosenfeld on March 10, 2018 - 12:37 am in OSS

Microsoft holt SQL- und Open-Source-Anwendungen in die Azure-Cloud

Mit SQL Database Managed Instance können beliebige SQL-Datenbankanwendungen auf die Azure-Plattform verlagert werden. Das Tool liegt nun als Public Preview vor. Die Pendants für MySQL und PostgreSQL will Microsoft in Kürze nachreichen.

Read more on: Source

Comments are disabled