/ Software-Entwicklung / C++ Core Guidelines: Regeln fürs Allokieren und Deallokieren

C++ Core Guidelines: Regeln fürs Allokieren und Deallokieren

Gerfried Steube on December 11, 2017 - 11:19 am in Software-Entwicklung

Die Guidelines besitzen sechs Regeln für das explizite Anfordern und Freigeben von Speicher. Das ist sehr überraschend. Lautet eine einfache Regel in modernem C++ doch schlicht: “Verwende kein explizites new und delete.” Offensichtlich ist die C++-Welt doch nicht so einfach.

Read more on: Source

Comments are disabled