/ Security / Bitcoin-Diebstahl: Nordkorea soll den Süden um 82 Millionen US-Dollar erleichtert haben

Bitcoin-Diebstahl: Nordkorea soll den Süden um 82 Millionen US-Dollar erleichtert haben

Moritz Rosenfeld on December 17, 2017 - 11:24 am in Security
Korea: Süden wirft Norden Bitcoin-Diebstahl vor

Einbruch bei Bithump: Auf der südkoreanischen Handelsplattform erbeuteten Datendiebe Ethereum und Bitcoin im Wert von über 80 Millionen US-Dollar. Insgesamt wurden persönliche Informationen von 30.000 Nutzern kopiert.

Read more on: Source

Comments are disabled