/ Software-Entwicklung / the next big thing: DDD & Co., Teil 2: Semantik statt CRUD

the next big thing: DDD & Co., Teil 2: Semantik statt CRUD

Gerfried Steube on July 5, 2017 - 11:29 pm in Software-Entwicklung

CRUD ist nicht die Antwort auf alle Fragen. Der größte Kritikpunkt ist die auf vier Verben begrenzte Semantik: Fachexperten und Anwender denken nicht in CREATE, READ, UPDATE und DELETE. Welche Wörter verwenden sie stattdessen?

Read more on: Source

Comments are disabled