/ Kategorie / Linux-Kernel
zahnrad-pinguin-kernel-log-logo-3692057ee548fbc3.jpeg

Linux-Kernel 4.11 verbessert Secure-Boot- und Swap-Unterstützung

März 27, 2017 - 9:07 pm in OSS

Das in der zweiten Aprilhälfte erwartete Linux 4.11 kann die Akkulaufzeit steigern. Der nächste Kernel unterstützt UEFI Secure Boot besser und bringt Optimierungen zum Auslagern von Arbeitsspeicher. Außerdem wurden mehrere Analyseprogramme verbessert.…

zahnrad-pinguin-kernel-log-logo-3692057ee548fbc3.jpeg

Linux-Kernel 4.11: Längere Akkulaufzeit durch NVMe-Stromspartechnik

März 12, 2017 - 7:14 pm in OSS

Das in der zweiten Aprilhälfte erwartete Linux 4.11 wird selbstverschlüsselnde SSDs unterstützen. Außerdem bringt der nächste Kernel Performance-Verbesserungen…

126549-136134-i_rc.jpg

Betriebssysteme: Linux 4.11rc1 erhöht die Datensicherheit

März 6, 2017 - 6:57 pm in OSS

Linus Torvalds hat mit der Freigabe des ersten Release Candidates von Linux 4.11 das Zeitfenster geschlossen, in dem neuer Code für die nächste Kernel-Version…

zahnrad-pinguin-kernel-log-logo-3692057ee548fbc3.jpeg

Linux 4.10 freigegeben: Neuer Schlafzustand, VGA Passthrough und Rucklervermeidung

März 6, 2017 - 12:48 am in OSS

Der Kernel bringt eine weitere Möglichkeit, um Grafikprozessoren in virtuellen Maschinen zu verwenden. Ein RAID-Cache kann die Performance von Festplatten-Arrays steigern. Firefox soll nicht mehr so leicht ruckeln, wenn Linux große Datenmengen schreibt.…

125886-134228-i_rc.jpg

Unsicher: Kernel.org verabschiedet sich von FTP

Februar 26, 2017 - 12:28 pm in OSS

Nach mehreren Jahrzehnten im Einsatz wird der Code für den Linux-Kernel ab Anfang März nicht mehr über die FTP-Server des Projekts verfügbar sein, denn die Community will die dazugehörigen Server abschalten, wie es in einer kurzen Nachricht bei Kernel.org…

zahnrad-pinguin-kernel-log-logo-3692057ee548fbc3.jpeg

Linux-Kernel 4.11 soll AMDs GPU-Virtualisierungstechnik unterstützen

Februar 26, 2017 - 12:20 pm in OSS

Das für Ende April erwartete Linux 4.11 soll Teile von Radeon-GPUs an virtuelle Maschinen überstellen können, damit sich die Grafikbeschleunigung performant nutzen lässt. Auch sind Verbesserungen für selbstverschlüsselnde Festplatten und Raspis geplant.…

126273-135303-i_rc.jpg

Betriebssysteme: Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

Februar 25, 2017 - 6:27 pm in OSS

Der soeben freigegebene Linux-Kernel 4.10 unterstützt Intels Turbo Boost Max 3.0. Dabei werden bestimmte Aufgaben an den Prozessorkern delegiert, der aktuell am höchsten getaktet ist. Zu den weiteren Neuerungen gehören optimierte Lese- und Schreibfunktionen…

126374-135604-i_rc.jpg

Linux-Kernel: Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

Februar 25, 2017 - 12:25 am in OSS

Dass sich Linus Torvalds als Chefmaintainer des Linux-Kernels mit teils harschen Worten und derben Beleidigungen an andere Entwickler wendet, um deren Code zu kritisieren, ist seit Jahren bekannt. In einer vermutlich neuen Eskalationsstufe hat Torvalds gar…

dccp-diff-9c0db2a88ca410ff.png

Lokaler Root-Exploit im Linux-Kernel geschlossen

Februar 24, 2017 - 6:15 am in OSS

Ein Speicherverarbeitungsfehler führt dazu, dass lokale Benutzer sich Admin-Rechte erschleichen können. Die großen Linux-Distributionen sind momentan dabei, das Update an ihre Nutzer zu verteilen. Die Entwickler des Linux-Kernels haben vorige Woche einen…

zahnrad-pinguin-kernel-log-logo-3692057ee548fbc3.jpeg

Linux-Kernel 4.11 soll AMDs GPU-Virtualiserungstechnik unterstützten

Februar 21, 2017 - 6:04 am in OSS

Das für Ende April erwartete Linux 4.11 soll Teile von Radeon-GPUs an virtuelle Maschinen überstellen können, damit sich die Grafikbeschleunigung performant nutzen lässt. Auch sind Verbesserungen für selbstverschlüsselnde Festplatten und Raspis geplant.…