/ OSS / Stadt Barcelona setzt auf Open Source und Linux

Stadt Barcelona setzt auf Open Source und Linux

Moritz Rosenfeld on January 18, 2018 - 12:19 am in OSS

Stadt Barcelona setzt auf Open Source und Linux

Wo München aufgibt, fängt die Arbeit in Barcelona erst an: Die Stadtverwaltung plant in den nächsten Jahren einen massiven Umstieg auf Open-Source-Software. Außerdem wird dort bereits Ubuntu auf tausend Verwaltungsrechnern getestet.

Read more on: Source

Comments are disabled