/ OSS / Netways Webservices: Open Source as a Service

Netways Webservices: Open Source as a Service

Moritz Rosenfeld on March 9, 2017 - 7:01 pm in OSS

Mit Icinga 2, Nextcloud und Rocketchat startet Netways sein Webservices-Programm. Dabei handelt es sich um Open Source Software as a Service aus den Rechenzentren des Nürnberger Unternehmens.

Mit Open Source Tools als Software as a Service (SaaS) möchte der Nürnberger Anbieter Netways vor allem Start-ups und kleine oder mittlere Unternehmen, die gerade eine IT-Infrastruktur aufbauen, als Kunden gewinnen. Zur Auswahl stehen derzeit Icinga 2, Rocket.Chat und Nextcloud.

Das Monitoring-Tool Icinga 2, zu dem Netways maßgeblich beiträgt, können Anwender als Master oder Satellite ordern – wie alle Pakete in einer von drei vorkonfigurierten Varianten oder maßgeschneidert. Icinga Master etwa kostet 29,99 Euro pro Monat für maximal 25 Hosts und bis zu 50 Service Checks. Das größte Paket prüft bis zu 250 Hosts und kostet pro Monat 99,99 Euro.

Filehosting mit Nextcloud

Beim Filesharing-Server Nextcloud liegen die drei Stufen preislich bei 9,99, 24,99 und 99,99 Euro pro Monat. Dafür erhält man 50, 200 oder 1000 GByte Speicherplatz und kann 25, 50 oder 100 Nutzer anlegen. Der monatliche Traffic ist nicht beschränkt.

Rocket.Chat erlaubt es Teams, über mehrere Kanäle zu kommunizieren, Videochats zu betreiben oder sich Datei zu senden. Die drei Pakete für 24,99, 49,99 oder 99,99 Euro umfassen 10, 25 oder 100 Nutzer und das Anlegen von 10, 25 oder 50 Channels. Die beiden teureren Varianten erlauben zudem den Einsatz als Help-Desk und Videochats.

Automatisierte Abwicklung

Das bisherige Angebot soll noch erweitert werden um das Customer Relationship Management SuiteCRM, die Versionierungs- und CI-Plattform Gitlab, das Kanban-Board Restyaboard und das Konferenzssystem Jitsi. Diese sollen in den nächsten Wochen freigeschalten werden. Standort der Dienste ist Nürnberg. Alle Produkte lassen sich 30 Tage lang kostenlos testen. Bei den vorkonfigurierten Paketen läuft die Bestellung vollautomatisiert, sodass die Software kurz danach bereit steht. (jab)

Read more on: Source

Comments are disabled