/ Security / Illegale Kopie von Ultra HD Blu-ray gibt Rätsel auf

Illegale Kopie von Ultra HD Blu-ray gibt Rätsel auf

Moritz Rosenfeld on June 6, 2017 - 3:57 pm in Security

Mit “Patriots Day” ist auf einschlägigen Websites bereits der zweite Film aufgetaucht, bei dem es sich um eine direkte Kopie einer 4K-Scheibe handeln soll.

Lange ließen sich ultrahochaufgelöste “4K”-Videos von Ultra HD Blu-rays nur über Standalone-Player abspielen. Cyberlink änderte dies Mitte April mit seiner Media-Player-Software “PowerDVD 17 Ultra”. Aus Angst vor illegalen Kopien legt Hollywood die Hürden bis zum UHD-Videogenuss jedoch enorm hoch – unter anderem mit einem überarbeiteten Kopierschutz auf den 4K-Discs, der Pflicht zum neuesten Schnittstellen-Schutz und einem gesicherten Datenweg durch den Rechner.

Umso erstaunlicher ist da, dass aktuell auf einschlägigen Websites eine Kopie des Thrillers “Patriots Day” mit Mark Wahlberg in ultrahoher Auflösung zu finden sind, die direkt von der Ende März erschienen US-amerikanischen Ultra HD Blu-ray gezogen sein soll. Die deutsche UHD-BD-Fassung erscheint erst am 7. September unter dem Titel “Boston”.

Alle Dateien der Original-Disc enthalten

Tatsächlich besteht bei genauerer Betrachtung praktisch kein Zweifel daran, dass diese Aussage stimmt: Die 88 GByte große Kopie enthält nach übereinstimmenden Angaben mehrerer verlässlicher Quellen alle Dateien der Original-Disc; auszuschließen ist, dass es sich um eine Version handelt, die mit einem HDMI-Recorder aufgezeichnet wurde. Zuvor war bereits eine 4K-Kopie von “Smurf 2” durchs Internet gegeistert, bei der es sich ebenfalls um eine UHD-BD-Kopie gehandelt haben soll.

Mangels weiterer Informationen lässt sich bislang nicht sagen, ob die Kopie während der Produktion der Scheibe gezogen wurde oder es tatsächlich gelungen ist, den Kopierschutz der Ultra HD Blu-ray zu überwinden. Spannend wäre in letzterem Fall auch die Frage, ob Cyberlinks Media-Player-Software dabei eine – wie auch immer geartete – Rolle spielte. (nij)

Read more on: Source

Comments are disabled