/ Deutsche Startups / Earebel: Wärmende Mützen mit integrierten AKG-Kopfhörern

Earebel: Wärmende Mützen mit integrierten AKG-Kopfhörern

f364ec52d9cb1fbd54f203a2fdb86c17.jpg
Heinrich Voigts an Oktober 21, 2016 - 9:58 am in Deutsche Startups

Earebel bringt Musik unter die Mütze! Musik begleitet uns bei vielen Dingen und Aktivitäten im Alltag. Dabei nimmt man sie oftmals nicht aktiv wahr, aber sie ist da. Für aktiver Nutzer gibt es viele Möglichkeiten Musik zu konsumieren. Unterwegs hört man seine Lieblingslieber selten über Lautsprecher, außer man ist vielleicht mit der Gruppe unterwegs und jemand hat ein passendes Exemplar mit dabei. Alleine greift man meist auf Kopfhörer zurück, doch im Winter mit Mütze auf dem Kopf gibt es da einige Probleme, es sei denn man steckt sich kleine In-Ears ins Ohr.

Das heute vorgestellte Gadget kommt vom Hersteller Earebel, einem deutschen Startup-Unternehmen aus Immenstadt. Die Gründer haben nicht nur eine sondern gleich mehrere Varianten der winterlichen Mütze herausgebracht. Sie besitzen einen herausnehmbaren Kopfhörer und sehen dabei noch sehr gut aus. Die Vorteile von Earebel: Angenehme Musikwiedergabe direkt am Ohr, auch mit angelegter Wintermütze.

Earebel bringt Sound direkt unter die Mütze

Zur kalten Jahreszeit sind die meisten Ohrhörer nicht immer angenehm für den Anwender zu tragen. Unter der Kopfbedeckung drücken entweder die Ohrstöpsel im Ohr oder die Ausführung mit Bügel kann nicht getragen werden, ohne dass die Ohren kalt werden – was die Mütze quasi nutzlos macht. Die Mützen von Earebel haben wie oben schon erwähnt herausnehmbare Kopfhörer, die nicht auf den Ohren drücken oder verrutschen. Das Startup hat sich die Mühe gemacht und für jeden Anlass bzw. Träger eine verschiedene Linie herausgebracht. So gibt es Earebel-Bedeckungen für den Lifestyle-Bereich, sportliche Menschen oder Personen, die lieber etwas Handgemachtes auf dem Kopf tragen.

earebel mütze verpackung kaufen

Earebel Mützen Verpackung (Bild: Hersteller)

Technisches von AKG

Die „verbauten“ halboffenen Kopfhörer sind von der österreichischen Hifi-Marke AKG, die sich bereits einen Namen machen konnte und wiegen durch ihr Design und das genutzte Material nur 45 Gramm, welche die Mützen von Earebel nur minimal schwerer machen als ohne Kopfhörer. Leider besitzen die Ohrhörer keinen Bluetooth-Chop, sondern sind alle an das Kabel gebunden, was jedoch das ständige Aufladen verhindert. Um bei kaltem Wetter nicht das Handy aus der Tasche holen zu müssen, dient die Kopfbedeckung zusätzlich auch Freisprechanlage mit der telefoniert oder die Reihenfolge der Playlist verändert werden kann.

Earebel kostet je nach Modell zwischen 50 Euro und 120 Euro. Für Personen, die die Höhle der Löwen auf VOX verfolgen wird die nächste Folge am 25. Oktober 2016 interessant sein. Dort wird Earebel seine Produktidee vorstellen, um finanzielle Unterstützung zu erhalten.


Earebel Lautsprecher-Mützen jetzt kaufen


Read more on: Source

Kommentare sind deaktiviert