/ Software-Entwicklung / Deeplearning.ai: KI-Forscher Andrew Y. Ng arbeitet an neuem Projekt

Deeplearning.ai: KI-Forscher Andrew Y. Ng arbeitet an neuem Projekt

Gerfried Steube on June 24, 2017 - 4:51 pm in Software-Entwicklung

Drei Monate nach seinem Abschied beim Suchmaschinenbetreiber Baidu gibt es ein neues Lebenszeichen des Gründers von Google Brain. Ng will die Grenzen von Künstlichen Intelligenz erforschen.

Andrew Y. Ng, einer der einflussreichsten Wissenschaftler der Gegenwart, scheint unter der Webadresse Deeplearning.ai ein neues Unternehmen zu starten. Auf der Website finden sich derzeit allerdings noch keine konkreten Informationen darüber, was Ng und seine Mitstreiter unter der Erforschung der “Grenzen von Künstlichen Intelligenz” verstehen. Im August sollen mehr Informationen folgen.

Ng ist eine international anerkannte Koryphäe im Bereich des Machine Learning und der Künstlichen Intelligenz, die sich einen Namen als Gründer des Deep-Learning-Projekts Google Brain und Mitbegründer der Lehr- und Lernplattform Coursera gemacht hat. Im Mai 2014 war der Wissenschaftler zum chinesischen Suchmaschinenbetreiber Baidu gewechselt. Als neuer Forschungsleiter kümmerte er sich um Themen wie Bilderkennung, Bildersuche, Spracherkennung, Sprachverarbeitung, semantische Intelligenz und maschinelle Übersetzung, bis im März dieses Jahres bekannt wurde, dass Ng Baidu wieder verlassen hatte.

Siehe dazu auf heise Developer:

  • Mikio Braun: Deep Learning – das Zeitalter der künstlichen Intelligenz ist endlich hier

(ane)

Read more on: Source

Comments are disabled