/ Security / BlackBerry patzt erneut bei Android-Sicherheitsupdates

BlackBerry patzt erneut bei Android-Sicherheitsupdates

DTEK50DTEK60PRIV-10499015e6bd6c88.jpeg
Moritz Rosenfeld an November 24, 2016 - 12:17 am in Security

Das „weltweit sicherste Android Smartphone“ soll das DTEK50 laut BlackBerry sein und begründet das unter anderem mit prompten Sicherheitsupdates. Und die bleiben im November erneut aus.

Seit dem 6. November gibt es das November-Update für Android 6.0.1. An diesem Tag wurde es von BlackBerry an die DTEK60 ausgeliefert, das PRIV folgte wenige Tage später. Besitzer eines DTEK50 dagegen schauen in die Röhre, aus der kein Update kommt. „Your system is up to date“ sagt Android, wenn man nach Updates sucht. Dabei haben die DTEK50 bisher nur das Update vom 5. Oktober. Auch das wurde verspätet ausgeliefert.

Auf Anfrage teilte uns Vertriebschef Alex Thurber am 18. Oktober mit: „We have become aware of an issue related to the updating of specific open market versions of DTEK50 in Europe with monthly security patches. The latest software will be available starting the week of October 17th. We are taking steps to ensure that future security updates won’t get caught up in any operating system updates which can cause delays.“

Drei unterschiedliche Betriebssystem-Versionen

In der Tat haben die drei verschiedenen Android-Smartphones auch unterschiedliche Betriebssystem-Versionen. PRIV läuft mit dem Kernel 3.18.84 und dem Build AAH505, das DTEK60 mit dem älteren Kernel 3.18.20 und dem Build AAH487. Das DTEK50 hat zwar den Kernel 3.10.84, aber keinen Security Update vom November und damit auch einen älteren Build mit der Nummer AAH108. Die Systeme sind auch nicht funktionsgleich. So hat das DTEK50 noch nicht das Picture Password als sichere Entsperrmethode. Das gibt es bisher nur auf PRIV und DTEK60, die mit Hardware-Tastatur und Fingerabdrucksensor weniger vom Picture Password profitieren.

Im offenen BlackBerry-Forum zitiert ein Nutzer eine offizielle Antwort des BlackBerry Security Response Teams: „Deployment schedules for each device are based on a number of factors including Region, Country, and Carrier. We can confirm that the October security updates are available to all carriers in Germany. November updates began rolling out last week and will reach all devices in the coming weeks.“ In den kommenden Wochen will BlackBerry also liefern. Das ist weit entfernt vom Versprechen sofortiger Updates. Und es betrifft nicht etwa nur die „Open Market Versions“, sondern alle DTEK50. (vowe)

Read more on: Source

Kommentare sind deaktiviert